Last-Minute-Weihnachtsgeschenk? Öffnungszeiten Weihnachts- und Neujahrszeit !

Sehr geehrte Kunden,

allen voran, anschließend an den Inhalt meines letzten NEWSLETTERS, muss ich Ihnen leider mitteilen, dass das “Dritte Gesetz zur Änderung des Waffengesetzes und anderer Vorschriften” am Freitag, den 13.12.2019 durch den Bundestag beschlossen worden ist.

Was die Freiheit des Bürgers wert ist, sieht man daran, dass die erneute Petition wohl nicht gewürdigt und auch Spielräume der EU, z.B. die Magazine betreffend, nicht ausgenutzt wurden.
Zudem wurde noch schnell eine Mengenbegrenzung für Sportschützen von 10 Waffen auf der gelben WBK (völlig unabhängig zu der EU Feuerwaffenrichtlinie) aus dem Hut gezaubert, die vorher nicht im Raum stand!

Beschlossen von CDU/CSU und der SPD.
FDP und AFD stimmten dagegen.
(Grüne und Linke enthielten sich > ihnen gingen die Änderungen nicht weit genug)

Ich werde mir das bei den zukünftigen Wahlen merken, getreu nach dem alten Spruch: “Nur ein blödes Schwein wählt seinen Metzger selbst!”

Mehr dazu hier: https://german-rifle-association.de/degunban-super-gau-und-buerokratiemonster/

* * * * * * * * * *

Öffnungszeiten während der Weihnachts- und Neujahrszeit:

Montag, 23.12.2019: 10.30-18Uhr
Dienstag, 24.12.2019: geschlossen
Freitag, 27.12.2019: 10.30-18Uhr  >> Silvesterverkauf: Gas- und Signalwaffen und dazugehöriges Feuerwerk (kein Anzündfeuerwerk!) Weitersagen!
Montag, 30.12.2019: 10.30-18Uhr >> Silvesterverkauf: Gas- und Signalwaffen und dazugehöriges Feuerwerk (kein Anzündfeuerwerk!) Weitersagen!
Dienstag, 31.12.2019: geschlossen

Danach wegen Inventur geschlossen.

Ab Donnerstag, 09.01.2020 wieder geöffnet !

* * * * * * * * * *

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr mit Gesundheit, Waidmannsheil und Gut Schuß !

Ihr,

Stefan Geus

www.waffen-geus.de

Waffen Geus
Jäckstraße 35
96052 Bamberg
Tel. 0951/700 966 20

Mo-Fr 10-18 Uhr.

 

Information Munitionsverkauf

ACHTUNG: ich möchte darauf hinweisen, dass der Erwerb von Munition nur bei Vorlage der original Erwerbsberechtigung möglich ist!
Diese ist nicht nur zum Erwerb, sondern auch beim Transport mitzuführen. Kopien, Abphotographien auf Smartphones etc. können nicht akzeptiert werden.

D.h. für den Jagdscheininhaber: Jagdschein im Original beim Erwerb von Patronen für Langwaffen. Für Kurzwaffenpatronen WBK im Original mit dem entsprechenden Stempel zur Munitionserwerbsberechtigung.

D.h. für den Sportschützen: WBK grün im Original mit dem entsprechenden Stempel zur Munitionserwerbsberechtigung.
Bzw. WBK gelb im Original.